Über uns

Wir stellen uns vor

Über uns

Seit über 30 Jahren ist das Eisacktaler Volkstheater ist fixer Bestandteil der Kulturszene in Südtirol. Der Verein ist Südtirols einzige periodische Freilicht-Initiative die von einer Theatergemeinschaft (32 Bühnen) ausgeht. Alle Bühnen sind Mitglieder im Südtiroler Theaterverband.
Im Zweijahresrhythmus wird im Sommer ein Theaterstück aufgeführt. Gegründet wurde der Verein im Sommer 1986 von den Bühnen des Eisacktales um anspruchsvolles Freilichttheater zu spielen und allen Mitgliedern der Bühnen im Bezirk die Möglichkeit zu bieten, an einer der größeren Produktion mitzuwirken und sich dabei weiterzubilden.

Der Vorstand

ulrich-kofler

Ulrich Kofler

Obmann
barbara-denzinger

Barbara Denzinger

Vorstandsmitglied
joachim-mitterutzner

Joachim Mitterutzner

Vorstandsmitglied
karlheinz-ranalter

Karlheinz Ranalter

Vorstandsmitglied

Bewährte Wege

“Es bedeutet für mich eine besondere Ehre, einem Verein mit so großer Vergangenheit vorstehen zu dürfen”, bekräftigt die neue Obmann. “Selbstverständlich wollen wir es aber nicht bei der Vergangenheit bewenden lassen, sondern in Zukunft Akzente setzen. Ganz besonders wichtig ist für mich, die große Freilichttheater Tradition fortzusetzen. Da und dort wird entsprechend etwas nachjustiert werden müssen, aber wir sind hervorragend aufgestellt. Ich freue mich sehr, mit einem engagierten Team arbeiten zu können.” Unter dem Motto „Gutes bewahren, Neues zulassen“ will Kofler das Eisacktaler Volkstheater zukünftig führen.